Carried Away || Davongetragen

|| English & deutschsprachige Version

There it was again, that one special song. I hadn’t heard it for many years and now it plays its way back into my heart so directly and as a matter of course, there, where it was never really gone.

So it is with music, for me it is firmly linked to memories and emotions. Certain songs can have a trigger function. I know that from fragrances too. There are certain smells that are firmly linked to a memory or a life situation. It also happens that I identify myself or make something “mine” and claim it for myself personally. It is really powerful that music, fragrances… can be so strong, they passionately awaken our memories for us from our slumber.

It can be a strong feeling, a longing, the gate to another world, a time long past, opens almost without a trace. A timeless world. There are these things that have stuck with us. Touched us. Positive and negative, both are possible and are inseparable from us.

Does this sound familiar to you? What would be your trigger?

Photo by Polesie Toys on Pexels.com

Da war er wieder, dieser eine besondere Song. Seit vielen Jahren hatte ich ihn nicht mehr gehört und jetzt spielt er sich so unmittelbar und ganz selbstverständlich zurück in mein Herz, dort hinein, wo er nie wirklich weg war.

So ist es mit der Musik, für mich ist sie fest verknüpft mit Erinnerungen und Emotionen. Bestimmte Lieder können eine Trigger Funktion haben. Ich kenne das auch von Düften. Da ist es bei mir genauso. Es gibt bestimmte Gerüche, die fest mit einer Erinnerung oder einer Lebenssituation verknüpft sind. Es kommt auch vor, dass ich mich identifiziere oder etwas zu “Meinem” mache und es für mich ganz persönlich beanspruche.
Es ist wirklich stark, dass Musik, Düfte… So kraftvoll sein können, dass diese mit Leidenschaft unsere Erinnerungen für uns aus dem Dornröschenschlaf erwecken.

Es kann ein starkes Gefühl sein, eine Sehnsucht: fast spurlos öffnet sich das Tor zu einer anderen Welt, einer längst vergangen Zeit. Eine zeitlose Welt. Es gibt diese Dinge, die sich bei uns festgesetzt haben. Sie haben uns berührt. Positiv und negativ, beides ist möglich und gehört untrennbar zu uns.

Kennst Du das? Was ist Dein Trigger?

6 Comments

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google photo

You are commenting using your Google account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.