The Science Of Choosing The Perfect Perfume 3/4

|| English & deutschsprachige Version

The Science Of Choosing

The Perfect Perfume

|| Part 3/4

Missed out on the beginning? Please start here ->

What started as an online experiment turned out to be the brightest disclosure to me. I was into online flirting and dating. I felt the need to present my personality in a special way to make it more perceptible. I wanted to become alive. Online. The way how I felt that very moment, how I saw myself and how I wanted to be, all that became the foundation for my desire of finding the perfect perfume for myself.

I had words like unique, pure, natural, sparkling, seductive, spicy, devoted, sexy, soft, passionate, love, grounded, mature, magic wonderland, strong headed, cosmopolitan, lion queen, lady… on my mind. I took those words to an exceptional perfume store. (This is where the magic happened: Parfümerie Albrecht, Goethestr. 27, 60313 Frankfurt, Germany) I spoke to one of the ladies there and asked for an expertise. At first the lady was surprised by my unusual request. It turned out both of us were enjoying ourselves. My counterpart was excited doing this unusual experiment with me. During our conversation I added that I love Jasmine and orange blossoms, moreover I love a soft powdery smell.

I spent more than an hour in the store and felt lucky. The lady knew exactly what she was talking about. She introduced me to various fragrances and gave me a lot of background information. This was special in every way. I was able to secure that I’m not falling for one of the common brands that are on top of the selling lists. I don’t feel comfortable when people smell my perfume and are able to name it.

Two wonderful fragrances became my very favorite:

“Love”Love, don’t be shy by Kilian

This was the greatest ever happening to me, it was a disclosure of pure love to be smelled. I was ready to leave a mark without being intrusive and taking it from there, ready to conquer this world.

Sovely Matters

I also felt strongly attracted to “BLACK SAFFRON” Black Saffron by Byredo though it felt like this perfume takes more. It felt that special, I had the impression that I had to reach a certain development of my heart and soul, before I would be worth to use that special, proud perfume.

It took me two more years and becoming a mother until I allowed myself to use sophisticated Black Saffron of Byredo. Since ever I’m completed.

Yes, both fragrances are exceptional and luxury – and that’s fine. If I’m using perfume, I want to celebrate it. I want to celebrate myself. I deserve it.

Coming across these special odors, I’m totally happy and fulfilled. It’s a blessing to have made such a rich and wonderful travel through the world and science of perfume.

I’m leaving you enchanted, when ever I move on. My perfume is the perfect combination and completeness to my vibrant energy source, my heart and soul.

Sovely Matters

…more to follow

Cover photo (with mirror) by cottonbro on http://www.pexels.com

Die Wissenschaft der Wahl

des Perfekten Parfüms

|| Teil 3/4

Den Anfang verpasst!? Bitte hier starten ->

Was als Online-Experiment begann, erwies sich für mich als eine glänzende Offenbarung. Ich war dem Online-Flirten und Daten zugewandt. Ich hatte das Bedürfnis, meine Persönlichkeit auf besondere Weise zu präsentieren, um mich wahrnehmbarer zu machen. Ich wollte lebendig werden. Online. Die Art und Weise, wie ich mich in diesem Moment fühlte, wie ich mich selbst sah und wie ich sein wollte, all dies wurde zur Grundlage für meinen Wunsch, das perfekte Parfüm für mich zu finden.

Ich hatte folgende Worte im Kopf: einzigartig, pur, natürlich, funkelnd, verführerisch, würzig, hingebungsvoll, sexy, weich, leidenschaftlich, liebevoll, geerdet, reif, magisches Wunderland, selbstbewusst, weltoffen, Löwenkönigin, Dame, Lady… Ich nahm all’ diese Worte mit in eine außergewöhnliche Parfümerie. (Und hier ist die Magie passiert: Parfümerie Albrecht, Goethestr. 27, 60313 Frankfurt) Ich sprach mit einer der Damen dort und bat um ihr Fachwissen. Zuerst war die Dame von meiner ungewöhnlichen Bitte überrascht. Es stellte sich heraus, dass wir beide schnell Spaß an dem Geschehen hatten. Mein Gegenüber war begeistert von diesem ungewöhnlichen Experiment mit mir.

Während unseres Gesprächs gab ich preis, dass ich Jasmin und Orangenblüten liebe, außerdem liebe ich einen weichen, pudrigen Geruch. Ich verbrachte mehr als eine Stunde in der Parfümerie und war glücklich. Die Dame wusste genau, wovon sie sprach. Sie machte mich mit verschiedenen Düften bekannt und gab mir viele Hintergrundinformationen. Das war in jeder Hinsicht etwas Besonderes. Ich konnte sicherstellen, dass ich nicht auf eine der gängigen Marken hereinfiel, die ganz oben auf den Verkaufslisten stehen. Ich fühle mich nicht wohl, wenn Leute mein Parfüm riechen und es benennen können.

Zwei wundervolle Düfte wurden zu meinen Favoriten:

“Love”Love, don’t be shy by Kilian

Dies war das größte Ereignis, das mir je passiert ist. Es war eine Offenbarung, reine Liebe zu riechen. Ich war bereit, eine Spur zu hinterlassen ohne aufdringlich zu sein und nahm es für mich an. bereit, diese Welt zu erobern.

Sovely Matters

Ich fühlte mich ebenso stark angezogen von “BLACK SAFFRON” Black Saffron by Byredo. Obwohl es sich anfühlte, als würde dieses Parfüm mehr einfordern. Es schien mir dermaßen besonders, dass ich den Eindruck hatte erst eine bestimmte Entwicklung meines Herzens und meiner Seele erreichen zu müssen, bevor ich es wert bin dieses besondere, stolze Parfüm zu tragen.

Ich brauchte noch zwei Jahre und wurde eine Mutter, bis ich mir erlaubte, das raffinierte Black Saffron von Byredo zu verwenden. Seit jeher bin ich angekommen.

Ja, beide Düfte sind außergewöhnlich und luxuriös – und das ist in Ordnung. Wenn ich Parfüm benutze, möchte ich es feiern. Ich möchte mich selbst feiern. Ich verdiene es.

Umgeben mit diesen besonderen Düften, bin ich glücklich und erfüllt. Es ist ein Segen, eine so reiche und wundervolle Reise durch die Welt und die Wissenschaft des Parfüms gemacht zu haben.

Ich hinterlasse dich verzaubert, wann immer ich meine Reise fortsetzte. Mein Parfüm ist die perfekte Kombination und Vollständigkeit für meine lebendige Energiequelle, mein Herz und meine Seele.

Sovely Matters

…in Kürze geht’s weiter

One Comment

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google photo

You are commenting using your Google account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.