Gedichte

Totale Ruhe als sie aus dem Fenster sieht
Das Flimmern des Lichts und Tanzen der Blätter
Der Sommer stirbt, die Vögel zwitschern

Mein erster Versuch eines deutschen Gedichtes in Anlehnung an ein Haiku

In love with Frankfurt

Wenn das Herz ruft
Verstummt das Lärmen der Welt
Deine Sinne schärfen sich
Und alles ergibt irgendwie einen Sinn
Das gestern, das Jetzt, das Morgen
Das Dort und das Hier
Verschmelzen zu dem einen glücklichen Moment
Wenn das Herz ruft
Blickst Du der Sonne entgegen
Spürst die Energie, die es innehält
Denn Du bist bei Dir Zuhause
Und Du vertraust dem Rufen
(November 2018)

rufendes Herz